Ausbildung zum Tierhomöopathen und zum Tierheilpraktiker

Modul Tierhomöopathie

Modulstart: jeweils alle zwei Jahre im August.

Unterricht: jeweils am Freitag

Umfang: 780 Stunden (direkter Unterricht, inkl. Praktikum)

Ausbildungsinhalte: In diesem Modul lernen Sie theoretisches und praktisches Grundwissen in klassischer Tierhomöopathie. Folgende Fächer werden unterrichtet:

  • Philosophie der Homöopathie: Grundlagen und Geschichte
  • Homöopathie, Repertorisation
  • Homöopathische Materia Medica
  • Homöopathie, Therapeutics
  • Homöopathie, Fallaufnahme, Fallanalyse, Behandlungsablauf und Beratung- verfassen einer fallbezogene Diplomarbeit

Ab der zweiten Hälfte des Moduls wird der Schwerpunkt auf Praktika und fallbezogenen Unterricht gelegt. So wird die optimale Umsetzung von der Theorie in die Praxis erfüllt.

Dozententeam: Das Dozententeam dieses Moduls setzt sich aus erfahrenen homöopathischen Tierärzten und Tierhomöopathinnen zusammen, die zu den Besten auf dem Gebiet gehören.

Dauer: 3 Jahre

Kosten: CHF 20'320.- 

Abschluss: Modulzertifikat Tierhomöopathie SHI; Der Abschluss der gesamten Ausbildung als Tierhomöopath führt zum Titel: Dipl. Tierhomöopath AAT/SHI

Anfrage

Anfrage

Kontakt

AAT Sekretariat | Steinhauserstrasse 51 | 6300 Zug
Tel. 041 748 21 77 | info@aa-tiermedizin.ch